W

Welche Möbel gehören in eine Leseecke? Ideen & Inspiration

Werbung – der Beitrag enthält Affiliate Links

Vor fast 3 Jahren sind wir in das Haus gezogen, allerdings habe ich mir bisher nicht viel Zeit für Einrichtung genommen. Ganz allgemein gesprochen, braucht das Thema „Einrichtung“ in meinem Fall etwas länger Zeit, weil ich nichts davon halte nur neue Dinge zu haben. Und wer alte Dinge liebt, der wird mir beipflichten, dass man da meistens nicht nur mehr Geld sondern auch mehr Zeit dafür investieren muss. In meinem Fall ist es oft so, dass ich irgend ein älteres Möbelstück habe, das ich dann mit neueren Stücken kombinieren möchte. Das ist nicht immer leicht, auch wenn ich wirklich immer wieder wunderbare Möbel auf diversen online und offline Märkten finde, die ich echt gut kombinieren kann. Eines der Aufgaben die ich mir in den nächsten Monaten stellen möchte ist es diese verschiedensten Ecken im Haus endlich so zu gestalten wie ich es mir wünsche. Und weil gerade Winter ist und ich meine Leseecke gerne öfter verwenden würde, dachte ich ich beginne mal an diesem Eck.

 

Was gehört in einer Leseecke?

Diese Frage habe ich mir als erstes gestellt. Eigentlich ist es ganz einfach, aber man kann sich leider hier toll in Details verleiren.

Sessel mit Pouf oder gemütliche Chaiselongue

Das für mcih wichtigste am Leseeck ist definitiv ein gemütlicher Sessel. Er muss weich sein, aber nicht zu weich (damit ich nicht immer einschlafe), einen gemütlichen Stoff haben und es muss auch möglich sein die Beine zu strecken. Wer nicht ein Liegesessel hat, kann sich da mit einem schönen Pouf helfen.

 

Beistelltisch

Wohin mit der Tasse Tee oder dem Buch, wenn man mal kurz telefoniert oder aufstehen muss? Hier muss ein schöner Beistelltisch her. Oba us Holz, Metall, Marmor oder was sonst so gut zur eigenen Einrichtung passt.

 

Stehlampe

Manche haben einen großen Beistelltisch und stellen eine Tischlampe drauf. Angenehmer zum Lesen ist definitiv eine Stehlampe. Wichtig ist ein angenehems Licht schräg von der Seite.

 

Wohin mit den Büchern

Wer noch Platz hat, sollte sich auch hier ein kleines Regal oder einen Zeitungsständer hinstellen. So hat man als Leseratte gleich alles im Griff und muss nicht nochmal zu einem anderen Platz bevor mans ich der Lektüre widmen kann.

 

 

Accessoires zum Lesen

Ich persönlich zünde gerne eine Kerze an wenn ich lese. Auch schön, finde ich es wenn am Beistelltisch noch frische Blumen sind, wer gerne im Hintegrund Musik laufen lässt sollte noch den Lauptsprecher in der Näher platzieren. Und ganz wichtig: eine warme Decke in der man sich während des Lesens hineinkuscheln ann und damit einem beim ungewollten einschlafen nicht kalt wird.

 

Leseecke Inspirationsbilder

Ein paar Inspirationsbilder für eine schöne Leseecke habe ich gleich auf Pinterest herausgesucht. Mein 50er Jahre Sessel ist Altrosa, deswegen werde ich wohl die Farben recht pastellig halten. Aber man kann natürlich die Leseecke so gestalten wie man möchte – Hauptsache man fühlt sich wohl und hat einen angenehmen Rückzugsort.

 

Hast du auch eine Leseecke?

Wie sieht deine Leseecke aus? Wie hast du diese eingerichtet? Was musste sie unbedingt haben? Freue mich auf Tipps bevor ich mit dem einrichten starte.

 

Viktoria

"The History of the world is not the theatre of happiness. Periods of happiness are blank pages in it, for they are periods of harmony--periods when the antithesis is in abeyance." Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Ich bin 37 , wohne im Speckgürtel von Wien und betreibe diesen Blog seit 2009. Seitdem hat sich viel geändert. Heute schreibe ich um die Themen die mir am meisten am Herzen liegen, über die Geschichten die ich bisher erlebt habe, die Erfahrungen die ich sammeln durfte , die Menschen denen ich begegnet bin, gebe Tipps rund um meine Lieblingsthemen und mehr. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht mich immer weiter zu entwickeln, neues auszuprobieren und jede Angst zu überwinden die mich daran hindert ein erfülltes Leben zu führen. Ich bin hier um so viel mitzunehmen wie es geht und jeden Tag in diesem Paradies mit allen meinen Sinnen und Möglichkeiten zu erleben.

  1. Anna says:

    Hallo Viktoria,

    das sind richtig schöne Ideen! ich schaue gerade, wie ich mein Lesezimmer einrichten kann. Es ist recht klein, weshalb ich zu einem Sessel + Puof tendiere. Eventuell wird es sogar ein Schaukelsessel von The Lounge Company.
    Danke für die schöne Inspiration!
    LG
    Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.