L

Loved Things im Juni

„Ich will nach Afrika“

irgendwie hat mich dieser Wunsch der Nichte von meinem Prinzen  diesmal für den Hintergrund der „Loved Things“ Wall inspiriert. Und auch die Farben der Dinge die in diesem Monat meine Aufmerksamkeit gewonnen haben, passen einfach dazu – herrlich: Rot, Schwarz & Gold. Nicht gerade die Sommerfarben, aber dafür starke Farben mit viel Ausdruck !

Loved Things im Juni Vor allem bei Taschen finde ich ja Rot eine tolle Farbe – die PS Courier von Proenza Schouler ist einfach wunderschön und ich kann mir kaum eine bessere Tasche derzeit vorstellen um den Alltag zwischen Büro & Meetings zu meistern – Big Love! Dass der Juwelier Skrein immer wieder mich dazu bringt mir ein Schmuckstück wünschen zu wollen, habt ihr wohl schon bemerkt – aber diese Ohrringe finde ich einfach mal wieder schlicht, elegant und irgendwie lässig – das muss man mal hinbekommen.

Ich habe dutzende Schuhe dieses Monat gesehen und anprobiert – ich muss sagen letztenendes kann ich mir zur Tasche ganz gut diese Musette’s vorstellen – ein bißchen Schulmädchen-Look aber elegant und doch mit etwas Pepp – so kommen sie bei mir rüber. Last but not Least gibt es gerade diesen KETALL Stuhl bei Steinwender – ich weiß nicht wie ihr das seht aber für mich passt der wahnsinnig gut in eine alte Veranda.

Das wars mal für den Juni .. der Juli wird sicher wieder bunter!

CategoriesAllgemein
Viktoria

"The History of the world is not the theatre of happiness. Periods of happiness are blank pages in it, for they are periods of harmony--periods when the antithesis is in abeyance." Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Ich bin 37 , wohne im Speckgürtel von Wien und betreibe diesen Blog seit 2009. Seitdem hat sich viel geändert. Heute schreibe ich um die Themen die mir am meisten am Herzen liegen, über die Geschichten die ich bisher erlebt habe, die Erfahrungen die ich sammeln durfte , die Menschen denen ich begegnet bin, gebe Tipps rund um meine Lieblingsthemen und mehr. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht mich immer weiter zu entwickeln, neues auszuprobieren und jede Angst zu überwinden die mich daran hindert ein erfülltes Leben zu führen. Ich bin hier um so viel mitzunehmen wie es geht und jeden Tag in diesem Paradies mit allen meinen Sinnen und Möglichkeiten zu erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.