F

Feschmarkt Impressionen

 So wie hunderte andere bin ich am Samstag mit einer Freundin zum FESCHMarkt gepilgert und habe wirklich viel fesches gesehen. Im Kaufrausch habe ich natürlich auch einiges mitgenommen was ich vielleicht nicht brauche – aber so schön! Hat wirklich viel Spaß gemacht – vor allem die Vielfältigkeit an Dingen die man in diesem Markt bekommt ist großartigf. Die Ottakringer Brauerei als Location passt außerdem wirklich perfekt – hat mir sehr gut gefallen und viel Spaß gemacht!
Hier ein paar Impressionen vom Fesch’Markt 🙂

201206 Feschmarkt 2

 

201206 Feschmarkt 3

201206 Feschmarkt 5
epicTM – hatte wunderschöne Ringe, Ketten und Armbänder in Schmetterlingformen

201206 Feschmarkt 7

 Vintage Brille gesucht? Bei Guardyangel wird man fündig!

201206 Feschmarkt 8

 .. die Wundertüte war überall… 

201206 Feschmarkt 10

 ..abgesehen dass der Stand eindeutig „fesch“ war.. 

201206 Feschmarkt 9

 .. was man so bei Alphabetika bekommt ist einfach großartig!

201206 Feschmarkt 11

 Die Armbänder von delicate Jewelry haben es uns angetan 

201206 Feschmarkt 12

 .. einfach passend zu meinem Pastell-Tick 🙂 

201206 Feschmarkt 14

 „Wunderkind“, „Prinzessin“, „Sternschnuppe“… bei Stuckunderbsen bekommt man süße Armbänder & mehr…

201206 Feschmarkt 15

Neben den schönen Sachen zum Kaufen, gab es auch wirklich gute Verpflegung von Joseph Brot vom Pheinstein

CategoriesEVENTS WIEN
Viktoria

"The History of the world is not the theatre of happiness. Periods of happiness are blank pages in it, for they are periods of harmony--periods when the antithesis is in abeyance." Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Ich bin 37 , wohne im Speckgürtel von Wien und betreibe diesen Blog seit 2009. Seitdem hat sich viel geändert. Heute schreibe ich um die Themen die mir am meisten am Herzen liegen, über die Geschichten die ich bisher erlebt habe, die Erfahrungen die ich sammeln durfte , die Menschen denen ich begegnet bin, gebe Tipps rund um meine Lieblingsthemen und mehr. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht mich immer weiter zu entwickeln, neues auszuprobieren und jede Angst zu überwinden die mich daran hindert ein erfülltes Leben zu führen. Ich bin hier um so viel mitzunehmen wie es geht und jeden Tag in diesem Paradies mit allen meinen Sinnen und Möglichkeiten zu erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.