B

Berlin Fashion Week Ellen Eisemann

It’s Berlin Fashion Week – Baby! 😉

Nach der Show von Rebekka RuĂ©tz im Fashionzelt am Brandenburger Tor ging es nach einem kurzen Intermezzo im Hotel gleich zum Showfloor Berlin. Der Showfloor Berlin konzentriert sich auf nachhaltig produzierte Mode und findet im Kosmos – ein ehemaliges Kino- statt. Die Location ist großartig, wie ich finde. Die richtige Mischung zwischen Vintage und Modern – groß und vor allem mit einer sehr angenehmen Temperatur.

Hier habe ich die Show von Ellen Eisemann gesehen die sich dazu entschieden hat die Models der letzten Germany’s Next Topmodels Staffel fĂŒr die Show zu buchen, wie z.B. Lovelyn, Maike, Luise und Marie. Leider habe ich die letzte Staffel nicht wirklich verfolgt, bis auf das Finale das ich mir im Nachhinein angesehen habe. Keine meiner Favoritinnen ist Germany’s Next Topmodel geworden, aber dafĂŒr waren beide jetzt dabei. ZurĂŒck zu Ellen Eisemann, denn schließlich geht es ja eigentlich um die Mode bei der Fashionweek und nicht um die Models.

Die Kollektion von Ellen Eisemann hat mir gut gefallen. Die Stoffe sind schön sommerlich, die Schnitte schreien nach „Trag mich und schau gut dabei aus“.  Ich denke fĂŒr jeden etwas ist hier dabei – ob print oder unicolor – die Kollektion macht hĂŒbsch.

Hier meine EindrĂŒcke von der Show – einfach ein Bild anklicken, dann geht die Slideshow auf:

Viktoria

"The History of the world is not the theatre of happiness. Periods of happiness are blank pages in it, for they are periods of harmony--periods when the antithesis is in abeyance." Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Ich bin 37 , wohne im SpeckgĂŒrtel von Wien und betreibe diesen Blog seit 2009. Seitdem hat sich viel geĂ€ndert. Heute schreibe ich um die Themen die mir am meisten am Herzen liegen, ĂŒber die Geschichten die ich bisher erlebt habe, die Erfahrungen die ich sammeln durfte , die Menschen denen ich begegnet bin, gebe Tipps rund um meine Lieblingsthemen und mehr. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht mich immer weiter zu entwickeln, neues auszuprobieren und jede Angst zu ĂŒberwinden die mich daran hindert ein erfĂŒlltes Leben zu fĂŒhren. Ich bin hier um so viel mitzunehmen wie es geht und jeden Tag in diesem Paradies mit allen meinen Sinnen und Möglichkeiten zu erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.