„Papi fahren wir nach Disneyland?“ Diese Frage habe ich mit 8 oder 9 ( ganz genau kann ich mich nicht erinnern) gestellt und wir sind damals auch mit Sack & pack nach Orlando gefahren. Damals ist jetzt doch einige Jährchen her, trotzdem kann ich mich erinnern als ob es gestern gewesen wäre. Als ich die Reise nach Los Angeles gebucht habe, war ich mir nicht sicher ob ich wirklich nach Disneyland will. Auch wenn das mit 8! war, will ich solche Erinnerungen mit meinem Vater immer bewahren und ja nicht mit neuen vermischen. Klingt komisch, ist aber so.

Alleine wollte ich so und so  nicht hin. Als aber Claudia von Happyface313 meinte dass wir gemeinsam fahren war alles gut und ich habe mich wahnsinnig gefreut . Denn obwohl ich mitten dreißig bin, finde ich Disney großartig. Nicht nur als Unternehmen, sondern auch als Traumwerkstatt. Sie erschaffen Figuren die die Menschen glücklich machen – was will man mehr?  Und so einen Tag in einem Träumeland ist doch nie verkehrt. Also haben wir uns auf den weg gemacht und sind nach Disneyland gefahren. Ein herrlicher Tag und ich hatte wahnsinnig viel Spaß!

Das Foto mit Micky Mouse haben wir uns definitiv verdient – wir haben wohl fast eine Stunde gewartet. Aber es war so süß! Vor allem wie die Kinder sich freuen wenn sie Micky Mouse sehen – und wir *gg*

Los-Angeles-travelblog-289

Dafür bin ich fast erstarrt als ich Kylo Ren plötzlich mich angesprochen hat – das sieht man gut m Foto – haha Ich bin furchtbar erschrocken. Ich liebe ja Starwars, aber bin lieber bei den Jedis *haha* Da war das Treffen mit Chewbacca schon besser 🙂

Los-Angeles-travelblog-322

Los-Angeles-travelblog-320

Disneyland rocks!

 

CategoriesAllgemein
Viktoria

"The History of the world is not the theatre of happiness. Periods of happiness are blank pages in it, for they are periods of harmony--periods when the antithesis is in abeyance." Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Ich bin 37 , wohne im Speckgürtel von Wien und betreibe diesen Blog seit 2009. Seitdem hat sich viel geändert. Heute schreibe ich um die Themen die mir am meisten am Herzen liegen, über die Geschichten die ich bisher erlebt habe, die Erfahrungen die ich sammeln durfte , die Menschen denen ich begegnet bin, gebe Tipps rund um meine Lieblingsthemen und mehr. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht mich immer weiter zu entwickeln, neues auszuprobieren und jede Angst zu überwinden die mich daran hindert ein erfülltes Leben zu führen. Ich bin hier um so viel mitzunehmen wie es geht und jeden Tag in diesem Paradies mit allen meinen Sinnen und Möglichkeiten zu erleben.

  1. HappyFace313 says:

    🙂 Lustig war’s mit Dir, liebe Viki!
    Und ich muss noch immer lachen, wenn ich daran denke, wie Du Dich erschreckt hast, als besagter Kylo Ren Dich angesprochen hat – Du warst total verschreckt, Wahnsinn!
    Hoffe, dass Du Dich davon gut erholt hast.
    Willkommen zurück – im Regen (wäh!) – und herzliche Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.