Seit meinem 19. Lebensjahr bin ich immer mit dem Auto gefahren und hatte auch immer eines. Vor allem als ich noch in Mödling gewohnt habe und mein Pferd hatte, habe ich das Auto sehr viel gebraucht. Als ich dann nach Wien gezogen bin und ich mich mit Selbständig gemacht habe, kam dann alles anders. Mein süßes Auto ( ein VW Lupo) ist nur mehr im Hof gestanden und wurde kaum bewegt. Einerseits weil mein Mann ( wie das klingt! herrlich!) ein Auto hat, andererseits weil ich nur mehr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs war. Als dann Car2go auf den Markt kam wurde mein Auto überhaupt nicht mehr von mir genutzt. Also habe ich es verkauft – unter Tränen weil ich wirklich viel mit diesem Auto in meinem Leben erlebt habe und es mir leid getan hat mich trennen zu müssen. Tja das war vor einem Jahr. Da habe ich mich von meinem Lupinchen verabschiedet und mich darauf gefreut nur mehr mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Ein Jahr später sieht die Sache etwas anders aus. Wir haben unseren Lebensmittelpunkt irgendwo zwischen Wien und Linz, sind wegen der Hochzeit viel in Kärnten und beruflich bin ich nun auch doch recht viel unterwegs. Also muss wieder ein Auto her. Größer als ein Lupo soll es sein, leistungsfähiger und es soll ein gutes Preis-Leistungverhältnis haben. Nicht nur in der Anschaffung, sondern auch bei der Versicherung, Reifen, usw.  Schließlich sollen auch die jährlichen Kosten nicht explodieren. Dabei suche ich gerade ein Vorführwagen oder ähnliches – so ein ganz neues Auto tut mir in Sachen „Wertverlust“ dann doch zu sehr weh 🙂

Hier mal meine erste Auswahl die mir gefällt und preislich nicht verrückt ausfällt. Wir werden sehen was es wird . Wenn jemand noch einen Tipp haben sollte: her damit! Ich sehe mir mal alles an!

Peugeot 208 Cabrio

peugeot207
© Copyright PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH, Köln (Deutschland).

Mein Traum von einem Cabrio mag ich ja nicht loslassen. Der wäre sogar preislich in Ordnung, angeblich sehr angenehm und hätte für Puppi auch genügend Platz. Ein unvernünftiges Auto für Familienplanung oder so, aber der muss einfach hier auch erwähnt sein *g*

Nissan – Qashkai

© NISSAN CENTER EUROPE GmbH
© NISSAN CENTER EUROPE GmbH

Eher in der höheren Liga meines Budgets, aber ich finde das Auto im Vergleich zu vielen anderen kleinen SUV Modellen richtig fesch. Ich habe zwar noch nie einen Nissan selbst gefahren aber das was ich bisher gehrt habe scheint es auch richtig angenehm zu sein. Schreit nach einer Probefahrt.

Skoda – Rapid Spaceback

 

© SKODA
© SKODA

Vom Aussehen bei den kleinen Autos mein Favorit. Das Glasdach macht es richtig freundlich und gleichzeitig schnittig. Er sieht definitiv um einiges besser aus als z.B. ein Fabia. Bis jetzt vom Aussehen ja mein Favorit – fehlt nur noch die Probefahrt 🙂

VW Polo

Der neue Volkswagen Polo
© Volkswagen AG

Das was früher der  Golf war ist wohl heute der Polo und er gefällt mir echt noch gut. Bissi langweilig, aber sicher ein solides Auto, kann man wohl sagen 🙂 Und günstiger als die Anderen..

Hach ! Gar nicht so einfach diese Wahl!

Anmelden

Melde dich zu meinem Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*