„Wie meinst du das, man kann in Schönbrunn übernachten?“ „So wie ich es sage – du kannst um Schloss schlafen.“ „Im Schloss?“ „Ja!! Warte ich zeige dir ein paar Fotos“ Ich weiß nicht, wie oft ich diese Unterhaltung in den letzten Wochen gehabt habe. Ich wusste es ja davor selbst nicht und erst, wie ich es selbst erleben durfte, habe ich realisiert , dass man echt die Möglichkeit hat, seine Augen am Morgen zu öffnen und freien Blick auf meine geliebte Gloriette zu haben. Für jemanden wie mich, die nicht nur alle Sissi Filme in ihrer Kindheit inhaliert hat – (aus verschiednen Gründen: Wir hatten sie als Kassette, sie waren auf Deutsch und damit auch erlaubt und mein Urgroßvater hat darin gespielt) – sondern deren Mutter auch noch die „Nähe zu Schönbrunn“ als Argument genannt hat, um nach Österreich zu ziehen, ist das ein Traum. Wobei um den Traum komplett zu machen, man mir noch die Möglichkeit einräumen müsste, einmal vom Schloß zur Gloriette mit einem Pferd hinauf zu galoppieren. Ich glaube, das könnte ich jeden Tag machen. Von mir aus auch als Sissi verkleidet *g*. Aber man muss es auch nicht übertreiben.

Die Grand Suite des Parkhotel Schönbrunn

 

Die meisten wissen,  dass es im Austria Trend Parkhotel Schönbrunn wunderschöne Suiten gibt (die zeige ich euch in einem anderen Beitrag), aber nur wenige wissen, dass das Hotel auch die Möglichkeit bietet, im Trakt der „roten Erzherzogin“ – Elisabeth Marie, welche die Lieblingsenkelin von Kaiser Franz Joseph war – zu bleiben und damit im Schloß Schönbrunn zu leben. Auf 167 Quadratmeter kann man hier sich ausbreiten und in einer Mischung aus typischem Schönbrunner Interieur und modernem Badezimmer und Küche bleiben. Jedes Schlafzimmer hat das Bad „en Suite“ und ist dadurch komplett abgetrennt von den gemeinsamen Bereichen. Eine wunderschöne moderne Küche mit Blick auf den Kronprinzgarten, ein kleines Eck-Esszimmer mit Blick auf die Gloriette und ein wunderschönes Wohnzimmer, von dem man sich den Sissi Träumen hingeben kann. Ein wunderbarer Ort um z.B. seine Hochzeitsnacht zu verbringen, oder einfach ein paar Tage zu verweilen und Schönbrunn etwas für sich zu haben.

Master Bedroom

Eines der zwei Schlafzimmer zeigt Richtung Gloriette. Hier kann man den wunderschönen Park von Schönbrunn betrachten während man noch im Bett liegt und die Zeit genießt. Dazu gibt es ein wunderbares großes Badezimmer mit allen möglichen Annehmlichkeiten.


Master Bedroom 2

Das zweite Schlafzimmer bietet einen Blick in den Prinzengarten und ist genauso groß, wie das erste. Die Einrichtung fällt hier etwas goldiger aus, dafür gibt es eine wunderbare freistehende Badewanne in der man definitiv gerne verweilen möchte.

Wohnzimmer

Das Wohnzimmer der Suite bietet einen wunderschönen Blick in den Schönbrunner Schlossgarten. Ein Traum für alle, die einfach das Gefühl gerne hätten, Schönbrunn würde nur für sie da sein – perfekt für mich. Die Einrichtung ist hier gemütlich, modern und dann doch kaiserlich, so wie die ganze Suite.

Kulinarik & Weine

 

Man kann sich hier selbst verköstigen oder das Hotel bringt einem das Essen. Gerne kann man auch ins nahe gelegene Parkhotel Schönbrunn gehen und dort sein Frühstück einnehmen – ein Spaziergang durch den Park am Morgen, wenn noch keiner da ist, gefälligst? Natürlich kann man sich auch einen Koch dazu mieten der einem das Essen macht, so dass man im wunderbaren Salon das Essen genießen kann. Der Weinkühlschrank ist prall gefüllt und man kann ihn nicht nur nach Flaschen bezahlen, sondern auch eine Flat-Rate buchen, so dass man sich hier so bedienen kann, wie man möchte. Bei dem Ausblick, könnten es ja dann doch eine oder zwei Gläschen mehr werden – dazwischen muss man sich zwicken, damit man auch wirklich weiß, dass das Realität ist.

Erlebe deinen Traum

 

Es gibt so Momente im Leben, in denen weiß man, dass man etwas machen muss. Für mich ist es hier zu übernachten. Das ist kein „Ja vielleicht eimal“, sondern ein „Ich muss“. Ich denke, da bin ich nicht die einzige. Zumindest einmal das Gefühl zu haben, ein Schloß für sich ganz alleine zu haben, das hat ja schon etwas – oder?

Lage & Anbindung

 

Abgesehen davon, dass man im Schloß mitten in der Anlage von Schönbrunn ist,  ist die U-Bahn nicht weit entfernt. Wenn man etwas braucht, findet man alles in Hietzing (einfach zum Parkhotel Schönbrunn gehen) und wer in die Stadt fahren möchte, ist mit der U4 in ca. 20 Minuten im Zentrum. Mitten im Grünen und doch in der Stadt  – ein wahrer Traum!

 

Preise & Packages

 

Über die Austria Trendhotel Webseite bekommt man das Zimmer ab €499-  buchen, je nach Saison ändert sich hier natürlich der Preis deutlich – vor allem die warmen Monate sind hier sehr beliebt.

In meinen Augen – auch wenn nur für eine Nacht: Ein Must-Do in Wien.

 

Infos zum Hotel:

Das Hotel auf einen Blick:
167 Quadratmeter, Platz für vier Personen
Zwei Schlafzimmer, Salon, Wohnzimmer, Kitchenette, zwei Bäder
Im Osttrakt des Schloß Schönbrunn

Reservierung unter:
Schloß Schönbrunn Suite, Austria Trend Hotels
Tel. +43 1 878 04
thesuite.at
office@austria-trend.at

Adresse:
Schloss Schönbrunn
Schönbrunner Schloßstraße 47
1130 Wien

 

Total
9
Shares

Anmelden

Melde dich zu meinem Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*