Gute Lage, saubere Zimmer, gute Verkehrsanbindung, Garage, funktionierendes gratis W-Lan, gutes Frühstück, coole Einrichtung und dann noch ein tolles Preis-Leistungsverhältnis – was will man mehr? Verbringt man ein paar Tage in einer fremden Stadt, möchte man in einem gut gelegenem und guten Stadthotel wohnen. Da ist oft gar nicht so einfach zu finden. Vor allem dann nicht, wenn man die Stadt nicht gut kennt.

Dank Jasmin von Viennalicious habe ich das Hotel Zeitgeist entdeckt. Und wir durften dort unser letztes Austrian Lifestyleblogger Get Together veranstalten. Gleich ums Eck vom Hauptbahnhof befindet sich dieses wirklich tolle Hotel das alles bietet was man für eine Städtereise oder ein Businesstrip benötigt. Ich bin sehr begeistert vor allem auch von der Einrichtung im Eingangsbereich und die wirklich hübsche Bar und Restaurantbereich der eindeutig zum Verweilen einladet.

Hotel-Zeitgeist-Vienna-Citytravel-16

Kommt man hier an wird man wahnsinnig freundlich empfangen, ja fast schon familiär und fühlt sich sofort wohl.  Gleich im Eingang ins Hotel befindet sich das Restaurant La Pergola. Hier hat man Platz für einen Kaffee, ein Treffen mit einer Freundin, ein Meeting oder kann einfach gemütlich sitzen und dabei die eine oder andere Köstlichkeit probieren. Natürlich nicht nur als Gast.

Hotel-Zeitgeist-Vienna-Citytravel-20

So gut wie fast vor der Türe befindet sich der Hauptbahnhof mit allen Annehmlichkeiten (Shops, Post, Bahn, Ubahn, Straßenbahn, Buslinien) und vor allem auch mit der perfekten Verkehrsanbindung in die Stadt, zum Zug oder auch zum Flughafen. Das perfekte Eck für alle die mobil sein wollen aber nicht ständig mit dem Auto in Wien herumfahren wollen, bzw. nicht – wie ich- ein paar Parkstrafen kassieren wollen 😉 Das Hotel hat auch eine eigen Parkgarage wo man sein Gefährt sicher abstellen kann.

Vor allem die Zimmer im oberen Bereich haben es mir angetan: Mit kleiner Terrasse in der man gemütliche den Sonnenuntergang über Wien ansehen kann. Etwas für Menschen wie mich die auch im Hotel nicht auf frische Luft und einem gemütlichen Ausklang des Tages auf der Terrasse verzichten wollen. Ich durfte alle Zimmerkategorien sehen und ich kann sagen, dass alle Zimmer das bieten was man braucht. Ein sehr nettes Detail: Die Stoffe der Vorhänge und Zierpölster aus Österreich – loved it!

Hotel-Zeitgeist-Vienna-Citytravel-38

Hotel-Zeitgeist-Vienna-Citytravel-35

Das Frühstücksbuffet beinhaltete auch regionale Produkte so dass man auch die Möglichkeit hat die verschiedensten Dinge aus Österreich zu probieren.

Hotel-Zeitgeist-Vienna-Citytravel-24

Für die Unternehmerinnen unter euch hat das Hotel noch ein Goodie: Es gibt voll ausgestattete Seminar und Besprechungsräume die man buchen kann. Perfekt wenn man in Wien für Besprechungen ist oder seine Produkte verschiedenen Kunden präsentieren möchte aber nicht damit durch die ganze Stadt rennen möchte.

Hotel-Zeitgeist-Vienna-Citytravel-31

Hotel-Zeitgeist-Vienna-Citytravel-30

Und wer sich auspowern möchte oder einfach mal entspannen mag: Das Hotel hat einen Fitnessraum in dem man seiner täglichen Sportsession nachgehen kann und eine Sauna zum Entspannen.

What else?

Am Besten selber mal auf der Zeitgeist Vienna Webseite, auf Facebook , auf Tripadvisor oder gleich persönlich vorbeischauen. Das Hotel spricht für sich und bedarf nicht viel Überzeugungskraft wie ich finde.

Happy Travelling!

Total
66
Shares

Anmelden

Melde dich zu meinem Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*