Lemon Cheescake

Über die Ausrede „meine Unfähigkeit zu kochen“, habe ich ja schon öfter geschrieben.  Eigentlich koche ich ja gut manchmal sogar kreativ. Aber da bin ich meistens bei salzigen Speisen. Ich backe zwar gerne, aber ich esse nicht gerne Süß. Das hat vor allem damit zu tun, dass ich bei Zucker Hautprobleme bekomme. Wenn aber dann die Gelegenheit da ist, genügend Menschen zum Essen da sind und ich gerade Lust habe, dann packe ich die Gelegenheit beim Schopf und backe gerne. Meisten leichtere Sachen – eher wenig Schokolade – dafür liebe ich Zitronencreme 😃

Diesmal war meine Schwägerin samt Kinder bei uns – ein guter Grund für mich endlich die Lemoncake aus dem Donna Hay Rezept zu probieren. Einer meiner Lieblingskochbücher aber genau bei diesem Rezept ist ein ziemlich massiver Druckfehler passiert. Statt 1,5 EL Wasser stand dort 1,5 L Wasser drinnen – Gott sei dank bin ich keine super Anfängerin und mir kam das – nicht spanisch – aber komisch vor. Lets make Lemoncake!

 

Lemon-Cheescake Rezept

 

Zutaten:

  • 150 g Mehl
  • 55g feiner Zucker
  • 100g Butter, gewürfelt

 

Für den Belag:

  • 330 g weicher Frischkäse
  • 500 g Ricotta
  • 4 Eier
  • 295 g feiner Zucker
  • 60 m Zitronensaft
  • 2 EL fein abgeriebene Zitronenschale
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 1+1/2 EL Maisstärke
  • 1+1/2 EL Wasser
  • 250 ml Rahm, steif geschlagen

 

  • Beeren zum dekorieren

Lemon Cheescake

Schritt für Schritt zum Lemon Cheescake

 

  1. Den Ofen auf 150 Grad vorheizen
  2. Mehl, Zucker, Butter mit den Fingerspitzen verreiben und einen krümeligen Teig machen.
  3. Eine rund eSpringform mit ca 20 m Durchmesser mit Backpapier( darunter dünn gefettet) belegen und den Teig mit einem Löffel in diese verteilen.
  4. Das ganze für 30 min in den Ofen – bis es goldig ist
  5. Für den Belag: Frischkäse Ricotta, Eier, Zucker, Vanilleextrakt Zitronensaft und Zitronenschalen verrühren
  6. Maisstärke und Wasser verrühren und unter die Frischkäsemasse rühren
  7. Die Masse auf den gebackenen Teigboden verteilen und das ganze 70 Minuten backen bis es hellbraun gefärbt ist
  8. Den Ofen ausschalten und die Torte abkühlen lassen
  9. Den Rahm steif schlagen und auf die Torte geben ( wer sie länger aufbewahren möchte, sollte die Schlag dazu reichen)
  10. Mit Beeren dekorieren

 

Enjoy!

 

Lemon Cheescake

Total
9
Shares

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*