Ich habe gesucht und nichts gefunden : Irgendwie scheine ich die letzte Woche kaum Bilder gemacht zu haben, bzw. keine die ich nun besonders hübsch finde oder gar herzeigbar wären. Die Woche gibt es dann wieder schöne Bilder -hoffentlich! Dafür habe ich 2 Bilder gefunden die ganz gut beschreiben wie gerade mein Alltag aussieht 🙂

 

Kaffee & Ipad – ich glaube die zwei Dinge sind derzeit für mein Leben essentiell 🙂 Ich schreibe gerade einige Artikel für meinen zweiten Blog (digichichi.com) und muss dafür ganz schön viel recherchieren, gleichzeitig bin ich gerade in meiner Gründungsphase und lese alles fünf Mal (in Österreich macht man es Jungunternehmern nicht wirklich leicht – könnte aber natürlich schlimmer sein) und dann bereite ich mich für diverse Zertifikate vor und die Uni – habe beschlossen meinem Beruf noch einen akademischen Grad zu geben und die Ausbildung meiner Träume zu machen 🙂

Mein Baby.. Ich weiß nicht was ich ohne ihn machen würde. Wirklich! Nicht mehr der Jüngste, aber tut sein Soll und mehr. Arbeit hier sieht so aus, dass ca 20 Programme laufen und ich ein To do nach dem anderen abarbeite – vom Blogposts, der Steuererklärung, Web-Visitenkarten, Visitenkarten-Design, Foto Retusche, Facebook Strategien, Präsentationen, Trainingsunterlagen, Konzepte, uvm. Ich bin froh dass ich mein To-do Archiv nicht ansehen muss und dankbar dass mir dieses Ding alles abnimmt was es so an Routinearbeiten geben könnte: Automator, Merlin, Omnifocus, Mail, Evernote & Co nehmen machen recht viel 😉

Tja das wars!  Hoffe auf eine etwas fotoreichere Woche 😉