Hochzeitsreise Mexiko Yucatan

Eigentlich wollte ich vor meiner Abreise noch ein paar Artikel schreiben. Eigentlich. Nachdem die ersten 5 „Ruhetage“ nach der Ankunft in Mexiko wie im Flug vorbeigegangen sind, befinden wir uns nun auf der Honeymoon – Reise von einem Tempel-Cenote-schönem Hotel zum Anderen. Das Internet geht meistens nicht und wenn es mal geht, dann heißt es bei mir „Selbständig“ *g* So sehr ich es liebe, zum Blog komme ich kaum. Dafür mache ich wunderschöne Fotos. Das Licht ist perfekt.

hacienda temozonGerade sind wir in  einer alten Hacienda – wie in einer anderen Zeit – traumhaft. Internet geht – E-Mails gecheckt und beantwortet… jetzt gehts schlafen und dann morgen weiter zum nächsten Ort. Langsam sind wir aber im Urlaub angekommen – die Müdigkeit ist unglaublich. Bei mir brechen gerade 2 Jahre Müdigkeit ein. Das letzte mal wo ich so müde war, ist ca. 15 Jahre her – damals habe ich 36Stunden durchgeschlafen. Noch müssen wir ein paar Tage durchhalten, dann gehts nach Bacalar und anschließend nach Tulum – Seele baumeln lassen und in der Hängematte die Freiheit genießen.

Leben ist schön, vor allem in einer Hängematte mit dem Mann seiner Träume an der Seite. 

4 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*