Ich brauche eine Menge Creme im Monat, da ich sehr trockene Haut habe. Vielen Cremen sind einfach nicht gut genug für meine Haut, so dass ich meistens die teurere Variante aus der Apotheke wähle – wobei ich zugeben muss dass ich dazwischen immer wieder Ausflüge in die Drogeriemärkte mache, weil ich es nicht glauben kann dass es nichts gibt was gut ist und dessen gebrauch mir Spaß macht – also der Geruch, Konsistenz & Verpackung passt. Schließlich ist nicht alles die Wirkung sondern muss auch optisch passen und mir auch das richtige Feeling bei der Nutzung geben.

Bisher war das alles eher „Mau“ als „Wow“ und irgendwo hatte ich das aufgegeben… aber DANN! Nachdem ich nun zu Bürozeiten quasi Nachbarin vom Müller bin, gehe ich auch hie und da in der Mittagspause hinein. Die Auswahl an Produkten ist ja sagenhaft und irgendwie ist mir der Laden sympathisch – wenn ein Laden überhaupt sympathisch sein kann. Jedenfalls gibt es hier gefühlte 100 Produkte im Körpercreme-Regal die alle mehr oder weniger denen entsprechen die man bei den anderen Drogeriemärkten bekommt . Die meisten sind weiß eingepackt, haben blaue Applikationen oder umgekehrt – Blüten, Federn, usw. – die Entscheidung bei so vielen ähnlichen Produkten in einem Regal ist schwer.

Also gehe ich da durch uns schau – sehe weiß & blau.. und als ich dann gehen mag sehe ich ORANGE im Retro-Style. Kindheitserinnerungen werden irgendwie wach – auch wenn ich mich an dieses Produkt nicht erinnere – Creme 21- DRY steht drauf &  ist für sehr trockene Haut. Die Verpackung, die Farbe, das Layout, die Typo.. alles gefällt.. nehmen wir! Testen wir!

Creme 21

Und das war gut so: Zuhause angekommen kann ich nur sagen: Ich habe MEINE KÖRPERCREME gefunden. Abgesehen davon dass die Creme einen tollen Markenauftritt hat und mich die Verpackung und das Layout fasziniert – wenn man diese Creme öffnet riecht es nach Sommer & an Sonnencreme! Sie hat genau diesen Sonnencreme Geruch den ich liebe und den ich schon sehr lange nicht mehr gerochen habe☺ Süßlich, zart irgendwie könnte man darin baden. Nach dem ersten Test ist es sicher: zieht schnell ein, lässt sich gut verstreichen, riecht gut und die Haut ist weich – was will man mehr?!  Ein Liebling halt!

Creme21

Mehr Infos auf der Homepage von Creme21 oder der Facebook Fanpage!

©Weibi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*