Der Liebe wegen hat es Raphaëlle nach Wien verschlagen. Die wahnsinnig sympathische Pariserin mit dem netten französischen Accent und Sommersprossen, hat schon einige Erfahrungen in der Modehauptstadt mit Blogs sammeln können. Der Weg nach Wien brachte sie dazu auch ihren eigenen Blog zu erstellen: Sissi’S Secrets – hier geht es rund um Mode, Lifestyle und dem Blick einer Französin auf Wien, bzw. Österreich in Englisch – trés charmant!

An einem Herbsttag 2013 durften wir im Cafe Landtmann ein Interview mit ihr führen. Leider war es uns nicht möglich eher das endlich auf den Blog zu veröffentlichen. Dafür freut es mich umso mehr es jetzt zu tun. Meet Raphaëlle!

Du wohnst seit 8 Monaten in Wien – vor allem in Sachen Mode: was ist für dich der größte Unterschied zu Paris?

Wien ist sehr anders, aber in Sachen Mode ist es einfach viel legerer als in Paris. Die klassische Pariserin ist sehr modisch, adrette angezogen. Hier ist es traditioneller und es wird sehr viel Hemd getragen. Es sind einfach weniger „fashion“-people hier.

Gibt es etwas das Du sehr vermisst?

Shoppen in Paris – wir haben einfach viele Designer die es hier nicht gibt. Hier gibt es viele große Ketten, aber relativ wenig andere kleiner Labels, im Vergleich zu Paris. Das geht mir ab. Außerdem „LADURÉE“ – die berühmte Macarons und so manche Plätze zu den ich gerne gegangen bin.

Wann hast Du Deinen Blog gestartet? Was ist dein Ziel?

Ich habe meinen Blog im April 2013 gestartet. Natürlich ist es auf Englisch und viele Leute die zu Besuch in Wien sind, lesen ihn. Ich möchte aber auch ein Blog für WienerInnen sein. Deswegen möchte ich es auch auf Deutsch schreiben – da muss ich noch etwas daran arbeiten (lächelt) Ich möchte über neue Plätze, gute Mode und Lifestyle berichten. Es gibt so tolle Blogs in Wien über Mode & Lifestyle! Ich habe mich entschieden meinen etwas anders zu machen, bzw. wird er einfach anders weil ich nicht aus Wien bin.

Einen Pariser – Touch in Wien?!

Ja so in etwa!

Wir kommst du zu deinen Themen? Wir kommst du zu deinen Posts?

Ich lasse mich inspirieren, schreibe meinen Blogs meistens in Word. Wenn es um neue Plätze geht, schreibe ich den Besitzer und treffe mich mit dem, mache ein paar Fotos und präsentiere den Blog. Meine Hauptthemen sind Mode, Lifestyle, Plätze in Wien, was ich so als Pariserin in Wien entdecke und ich liebe Street-Style Fotos zu machen. So lerne ich viele neue Leute kennen.

Was nutzt du für deinen Blog?

Ich liebe meinen Mac und meine Kamera 🙂

Welche Blogs liest Du?

In Österreich: Deinen (wir lachen), Mangoblüte, The Daily Dose, Stilage
In Frankreich: Garance Doré, Le Blog de Betty, Miss Pandora

Welche Unterschiede findest Du zwischen den Blogs in Österreich und Frankreich?

Die Blogs in Frankreich konzentrieren sich sehr auf Mode, während in Österreich es mehr Lifestyle Blogs  gibt – alles zwischen DIY, Rezepte, usw. Ich lese sie sehr gerne weil sie so vielfältig sind.

Merci!

Nicht verpassen und  Sissi’S Secrets  folgen oder einfach die Facebook Fanpage  liken!

Sissi's Secrets Bloggerin Raphaelle
Raphaelle von Sissi’s Secrets

P.S. Wer Lust hat auch hier vorgestellt zu werden, kann uns gerne ein E-Mail mit dem Link zu seinem Blog zusenden. Wir bitten um Verständnis dass wir nicht jeden Blog hier vorstellen können und  nur die vorstellen die thematisch zu uns passen. Alles andere per E-Mail.

Anmelden

Melde dich zu meinem Newsletter an!

3 comments

  1. Zuerst mal ein großes Kompliment, wirklich ein toller Blog! Auch wenn sich unsere Inhalte (Elektronik, Technik, Fernsehen, usw.) doch von den Inhalten dieses Blogs unterscheiden, bin ich doch ein aufmerksamer Leser – übrigens auch von Videoheads. Nicht nur die Beiträge sind wirklich super und gut geschrieben, auch der Veranstaltungskalender ist sehr gut und die Gewinnspiele animieren zum Mitmachen. Aber jetzt gleich zum eigentlichen Anliegen: ich wollte Sissi’s Secrets mal genauer ansehen, aber der Blog existiert nicht. Kann es ein, dass ihr die falsche Adresse angegeben habt?

    Lg, Peter

    1. Lieber Peter,
      Danke für das Kompliment!!! Freut mich wahnsinnig!!
      Habe gerade nachgesehen – Omg! anscheinend hat sie den Blog runtergenommen. Werde mal nachfragen was da ist ob sie das weitermachen wird. War wirklich nett, vielleicht machst sie ja auch nur ein relaunch. Werde nachfragen und gebe Dir dann bescheid.

      Alles Liebe
      Viktoria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*